+1-855-874-6736 | CIG@trinseo.com
USA und Kanada | Globales Verzeichnis »

Redaktionelle Informationen

Trinseo veröffentlicht den jährlichen Bericht zur Nachhaltigkeit und sozialen Verantwortung

Weniger Abfall, Emissionen und Stromverbrauch seit dem Vorjahr

BERWYN, Pennsylvania. - Mittwoch, 27. Juli 2016

Trinseo (NYSE: TSE), ein global tätiges Werkstoffunternehmen und Hersteller von Kunststoffen, Latex und Synthesekautschuk, hat heute seinen Bericht zur Nachhaltigkeit und sozialen Verantwortung (CSR) für das Jahr 2015 veröffentlicht. Das ist Trinseos sechster seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2010.

Trinseo hat im Jahr 2015 unterschiedlich umweltbezogenen Leistungsindikatorens seinen Trend bei der Reduzierung seiner Umweltbelastung fortgesetzt.

Das Unternehmen hat seit seinem ersten Bericht in 2011 Reduzierungen in folgenden Bereichen erzielen können:

  • Der Energieverbrauch ist um 4 %
  • Um 18 % niedrigere chemische Emissionen
  • Die Abgabe von flüchtigen organischen Kohlenstoffverbindungen (VOC) ist um 50 % gesunken
  • Abfallreduzierung von 17 % (im Vergleichzu 2014)

In dem Bericht zur Nachhaltigkeit und sozialen Verantwortung für das Jahr 2015 wird aufgezeigt, wie die Produkte des Unternehmens seinen Kunden helfen, ihre eigene Nachhaltigkeit in Bereichen wie LED-Beleuchtung, „grünen“ Reifen, lebensrettenden medizinischen Geräten, Ladestationen für Elektrofahrzeuge und leichtere, benzinsparende Autos zu verbessern. Der Bericht ist ein Abriss von Trinseos Programmen in punkto Produktverantwortung, Qualität, Sicherheit, Geschäftsethik, Compliance, freiwilliges Engagement und Responsible Care®.

„Bei Trinseo bildet unser Engagement in punkto Nachhaltigkeit ein wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsstrategie“, sagte Chris Pappas, President und CEO von Trinseo. „Wir arbeiten weiter daran, Trinseos Umweltbelastung zu reduzieren und neue innovative Lösungen zu finden, mit denen unsere Kunden nachhaltigere Lösungen entwickeln können, die den Energieverbrauch reduzieren, die Gesundheit schonen, Sicherheit und Strapazierfähigkeit verbessern und natürliche Ressourcen erhalten.“

Der von Trinseo veröffentlichte Bericht für das Jahr 2015 erhielt für sein Leistungsniveau die Silbermedaille von EcoVadis, einem führenden Gutachtungsunternehmen für Nachhaltigkeit. Mit der von Trinseo offengelegten Punktzahl von 54 gehört das Unternehmen zu den oberen 30 Prozent der 6.000 Unternehmen, die EcoVadis in 2015 begutachtet hat.

„Wir haben uns dazu verpflichtet, unserer nachhaltigen Anstrengungen und Ergebnisse hinsichtlich der Treibhausgasemissionen bis hin zu den menschenrechtlichen Richtlinien so offen und transparent wie möglich freizulegen“, sagte Catherine Maxey, Vice President Public Affairs, Sustainability und Environment, Health und Safety von Trinseo.

Den CSR-Bericht für 2015 CSR erhalten Sie online unter www.Trinseo.com/sustainability.

Über Trinseo

Trinseo (NYSE:TSE) ist ein globaler Anbieter von Materiallösungen und ein Hersteller von Kunststoffen, Latexbindemitteln und Synthesekautschuk. Mit innovativen und nachhaltigen Lösungen unterstützen wir unsere Kunden dabei, Produkte zu entwickeln, die Tag für Tag Einfluss auf unser Leben haben – Produkte, die untrennbar mit dem heutigen Lebensstil verbunden sind. Die breite Spanne der Marktsegmente von Trinseo umfasst die Branchen Automobil, Unterhaltungselektronik- und Haushaltsgeräte, Medizintechnik, Elektronik, Teppiche, Papier und Karton, Bauwesen, Reifenherstellung und Schuhindustrie. Trinseo verzeichnete 2017 einen Umsatz von 4,4 Milliarden USD, unterhielt weltweit 16 Fertigungsanlagen und beschäftigte etwa 2.200 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter www.trinseo.com.

Redaktionelle Informationen