APIGO™ BIO Biobasierte TPO-Compounds

APIGO™ BIO Bio-basierte TPO-Compounds sind Biokunststoffe mit der gleichen Verarbeitbarkeit wie fossilbasierte TPO und bieten einen hohen Umweltnutzen.

APIGO™ BIO sind thermoplastische Biokunststoffe auf Olefinbasis, die Ausgangsstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen enthalten. Diese Biokunststoffe garantieren die gleichen physikalisch-mechanischen Eigenschaften und Verarbeitbarkeit wie herkömmliche TPO auf fossiler Basis.

APIGO™ BIO-Materialien weisen eine Biokompatibilitätszertifizierung auf und umfassen weiche und harte Qualitäten sowie spezielle, für den Lebensmittelkontakt zugelassene Qualitäten. APIGO™ BIO-Biokunststoffe bieten erhebliche Vorteile für die Umwelt, indem sie den Ausstoß von Treibhausgasen (z. B. Kohlendioxid) reduzieren und Ressourcen auf fossiler Basis für künftige Generationen aufsparen.

Die wichtigsten technischen Eigenschaften der biobasierten TPO-Compounds APIGO™ BIO sind:

  • Starre Qualitäten mit einer Härte im Bereich von 40–70 ShD und einem Biegemodulbereich von 120–1300 MPa
  • Weiche Qualitäten mit einer Härte im Bereich von 70–90 ShA und einem Biegemodulbereich von 20–40 MPa
  • Medizinische Qualitäten mit Biokompatibilitätszertifizierung (ISO 10993, USP VI)
  • Spezielle Qualitäten, die für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen sind (EU 10/2011, FDA)
  • Gute Verarbeitbarkeit
  • Beständigkeit bei niedrigen Temperaturen
  • Anhand der Lebenszyklusbewertung (Life Cycle Assessement, LCA) gemessene Umweltvorteile

Sie werden für Anwendungen in allen gängigen Märkten eingesetzt und bieten eine gute Verarbeitbarkeit beim Spritzgießen, Extrudieren, Hart-Weich-Umspritzen, Extrusionsblasformen und Folienblasen.

Exklusive Trinseo-Inhalte erhalten

Seien Sie der Erste, der über neue Produktinformationen, Unternehmensnachrichten und weitere Trinseo-Updates bequem per E-Mail informiert wird!