APILON™ 52 TPU-Polymere und Compounds

APILON™ 52 TPU-Polymere und Compounds eignen sich aufgrund ihrer hervorragenden Haltbarkeit für Anwendungen, bei denen eine hohe Beständigkeit gegen Abrieb, Öle und Fette erforderlich ist. APILON™ 52 TPU ist ein führendes Material mit einem breiten Anwendungsspektrum.

APILON™ 52 ist eine Produktlinie thermoplastischer Polyurethane (TPU) mit ausgezeichneten mechanischen Eigenschaften, hoher Elastizität und überlegener Beständigkeit bei niedrigen Temperaturen. Sie können an spezifische Anwendungsanforderungen angepasst werden. Die Familie von APILON™ 52 TPU umfassen weiche und harte Sorten (auf Ester-, Ether- und Hybridester-Ether-Basis) sowie spezielle Sorten auf Polycarbonatbasis und auch Original-Compounds, die eine verbesserte Kompatibilität sowohl mit polaren als auch unpolaren Polymeren bieten. Letztere eignen sich besonders gut für das Umspritzen und die Co-Extrusion.

Die Vielseitigkeit von APILON™ 52 macht es ideal für vielfältige Anwendungen. Bei Sportschuhen wird APILON™ 52 zur Herstellung von hochwertigen Schuhsohlen, Skischuhen, Schlittschuhen und Fußballstollen verwendet. Zu den technischen Anwendungen gehören Dichtungen, abriebfeste Rohre und Kabel, Transmissionsriemen und Siebe für abrasive Produkte. Bei Anwendungen in der Automobilbranche und im Maschinenbau bietet APILON™ 52 Designern mehr Freiheit bei der Gestaltung ästhetisch ansprechender, langlebiger Teile wie Verkleidungsteile, taktile Oberflächen, Abdichtungen oder Türgriffe.

Aufgrund ihrer optimalen Bindungseigenschaften mit verschiedenen strukturellen Techno-Polymeren können modifizierte APILON™ 52 Sorten als Weichkomponente in Anwendungen eingesetzt werden, die aus einer Kombination von Materialien mit unterschiedlichen Härtegraden aufgebaut sind. Beispiele sind Handgriffe und Werkzeugschäfte, kleine Haushaltsgeräte, Haushaltswaren, elektronisches Zubehör, Dichtungen und Unterlegscheiben für Rohre oder Behälter.

Darüber hinaus verwenden Kunden APILON™ 52 Produkte für Beläge, bei denen die überlegene Beständigkeit von TPU mit der Optik und Haptik von Gummi gefordert ist.

Die wichtigsten technischen Eigenschaften von APILON™ 52 TPU-Polymeren und -Compounds sind:

  • Starre Qualitäten mit einer Härte im Bereich 40 ShD bis 72 ShD
  • Weiche Sorten mit einer Härte im Bereich von 40 ShA bis 75 ShA und einer Abriebfestigkeit von weniger als 50 mm3 (DIN 53516)
  • Weiche Sorten mit einer Härte im Bereich von 75 bis 90 ShA und einer Abriebfestigkeit von weniger als 25 mm3 (DIN 53516)
  • Ein spezielles haptisches Compound liefert einen gummiartigen, matten Effekt
  • Sorten mit erhöhter Transparenz 
  • *Wiederverwertbarkeit

Kontaktieren Sie unser Team und erkunden Sie die Vorteile der APILON™ 52 TPU-Produktfamilie für alle gängigen Umwandlungstechnologien.

*Gemäß der Definition der Association of Plastic Recyclers, die auf der OECD-Richtlinie basiert und sich auf die Daten des Projekts LIFE16 ENV/ES00254 der Europäischen Union stützt

Exklusive Trinseo-Inhalte erhalten

Seien Sie der Erste, der über neue Produktinformationen, Unternehmensnachrichten und weitere Trinseo-Updates bequem per E-Mail informiert wird!